Das erste Staffbase Produkt-Update dieses Jahres widmet sich Benachrichtigungen für Kommentare und Lesezeichen für Ihre interne Kommunikations-App. Mitarbeiter profitieren unmittelbar von den Neuerungen, da diese direkt für alle Kunden verfügbar sind. Darüber hinaus wurde besonderer Fokus auf Verbesserungen bei der Sicherheit Ihrer App gelegt. Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren.

Staffbase Release Notes Januar 2017

Benachrichtigungen für Kommentare

Benachrichtigungen über eine Mitarbeiter-App sind einer der erfolgreichsten Kanäle, um Mitarbeiter in vielfältigen Situationen zu erreichen. Kombinieren Sie diesen mit relevanten und persönlichen Inhalten, dann kann das entscheidend dafür sein, ob und wie Ihre Mitarbeiter mit der App Ihres Unternehmens interagieren. Kommentieren innerhalb des Newsbereiches war schon immer eine Kernfunktionalität der App, welche allerdings bis heute Nutzer über laufende Diskussionen im Dunkeln lässt. Von nun an werden bei einem neuen Kommentar alle Mitarbeiter benachrichtigt, die davor mit dem Beitrag interagiert haben. Dies betrifft den Autor des Beitrages und Personen denen er gefällt bzw. die bereits kommentiert haben. Damit ermöglicht die App Reaktionen in Echtzeit, um gehaltvolle Diskussionen zu Beiträgen im Unternehmen zu fördern.

Mehr Benachrichtigungstypen bringen viele neue Möglichkeiten. Dennoch ist es wichtig, dass Nutzer diese an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Mit den detailierteren Einstellungen für Benachrichtigungen ist dies nun möglich.

Jemand reagiert auf Ihren Beitrag oder Kommentar
Sie erhalten eine Benachrichtigung
Personalisieren Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen

Lesezeichen

In einem sehr kommunikativen Unternehmen zu arbeiten ist großartig, kann manchmal aber auch zu viel werden. In unserer schnelllebigen Gesellschaft finden Mitarbeiter nicht immer die Zeit Firmennachrichten direkt zu lesen. An dieser Stelle kommen die neuen Lesezeichen in Staffbase sehr gelegen: Egal, ob Sie etwas später lesen möchten oder nach einem Platz für Ihre Lieblingsartikel suchen, nutzen Sie einfach den Stern in der Beitragsansicht. Eine Liste aller Lesezeichen finden Sie über das App-Menü.

Lesezeichen sind in Beiträgen verfügbar
Über das Menü kann auf die Lesezeichen zugegriffen werden
Liste Ihrer Lesezeichen

Sicherheit im Fokus

Unseren Kunden eine sichere Plattform für die Mitarbeiterkommunikation zu bieten ist ein Ziel, bei dem wir keine Abkürzungen nehmen. Es ist bei diesem Thema unumgänglich am Puls der Zeit zu bleiben, da sich die Gegebenheiten kontinuierlich ändern, z.B. durch einen Anstieg der Rechenleistung in den falschen Händen. Von Ihnen vorgegebene Passwort-Richtlinien für Mitarbeiter und die Beschränkung von administrativem Zugriff auf Ihr internes Firmennetzwerk sind zwei neue Wege, um Ihre Daten zu schützen und Missbrauch vorzubeugen. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen und zum Einrichten dieser Funktionen. Darüber hinaus wurde das Sicherheitsniveau aller Medienlinks gesteigert, um einen angemessenen Schutz für hochgeladene Firmen- und Mitarbeiterdateien zu gewährleisten.

Weitere Änderungen:

  • App: Die Nutzersuche wurde wieder zum Mitarbeiterverzeichnis hinzugefügt.
  • App: Kleinere Verbesserungen für die allgemeine App-Suche.
  • App: Staffbase unterstützt jetzt ebenfalls Single Sign-on über Azure ADFS. Kontaktieren Sie uns, um Ihren Unternehmenslogin zu integrieren.
  • Plugin: Neues Plugin integriert die führende Umfrageplattform Netigate.
  • Adminbereich: Bei der Einbindung von Videos können jetzt eigene Vorschaubilder hochgeladen werden.
  • Adminbereich: Einige Probleme mit der Vor-/Zurück-Navigation und Dialogen wurden für Web-Browser behoben.
  • Adminbereich: Fehlerbehebung für die initiale Sprachauswahl bei der Bearbeitung von mehrsprachigen Inhalten.

Alle Neuerungen Ihrer Mitarbeiter-App sind bereits im Web und dem Google Play Store verfügbar. Die iOS-App folgt, nachdem das Review von Apple beendet ist.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns oder hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Beitrag!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo von Staffbase

Weitere Informationen zu aktuellen Neuigkeiten rund um Ihre Mitarbeiter-App:

Liebe Leser*innen,

wir bei Staffbase verwenden seit November 2020 den Genderstern in unseren deutschsprachigen Blog-Texten. Wenn das bei diesem Artikel noch nicht der Fall ist, handelt es sich dabei um einen älteren Text, der vor der Einführung der gendergerechten Sprache erstellt wurde.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!