Die ganze Welt steckt in einer Krise, deren Auswirkungen noch niemand genau abschätzen kann. Jetzt mehr als je zuvor kommt es auf die interne Kommunikation in Unternehmen an. ALLE Mitarbeiter wollen von ihren Arbeitgebern über aktuelle Entscheidungen und wichtige Maßnahmen informiert werden. Ohne ein geeignetes Kommunikationsmittel ist das kaum machbar.

Staffbase NOW ist eine für Krisenkommunikation entwickelte mobile App, die es Unternehmen ermöglicht, alle Mitarbeiter in Echtzeit zu erreichen. Wichtige Informationen können so schnell an die gesamte Belegschaft verteilt werden.

Als marktführender Anbieter von Mitarbeiter-Apps und Employee-Experience-Lösungen veröffentlichen wir mit Staffbase NOW ein neues, sofort einsetzbares Produkt. Entwickelt auf Basis der Erfahrungen unserer Kunden, kann die App als zentraler Kommunikationskanal in einer Krise dienen. Innerhalb eines Tages steht die App allen Redakteuren zur Verfügung, damit die Erstellung von Nachrichten, Richtlinien und FAQ-Seiten so schnell wie möglich begonnen werden kann. Bereits nach drei Tagen kann die App für alle Mitarbeiter live gehen.

Staffbase NOW kann auf allen privaten und betrieblichen Geräten installiert sowie auch auf dem Desktop genutzt werden. Darüber hinaus fällt bis zum 30. Juni 2020 keine Implementierungsgebühr für Staffbase NOW an.

Push-Funktion und Newsfeed der Staffbase NOW App für Krisenkommunikation mit Mitarbeitern
Mit der Push-Funktion von Staffbase NOW erscheinen besonders wichtige Nachrichten an alle Mitarbeiter direkt auf dem Startbildschirm.

Alle Mitarbeiter in einer Krise auf dem Laufenden halten

In Krisenzeiten nutzen wir unsere Smartphones weitaus mehr als sonst. Wir wollen uns jederzeit und überall über die aktuelle Situation informieren können. Der beste Weg, Ihre gesamte Belegschaft in der Krise zu erreichen, ist deshalb über deren Smartphones. Genau das ermöglicht die gebrandete App Staffbase NOW innerhalb weniger Tage. Sie ist für die mobile Nutzung optimiert und über alle gängigen App Stores zum sofortigen Download verfügbar.

Mit der Push-Funktion von Staffbase NOW können Sie besonders wichtige Neuigkeiten oder Anweisungen, wie etwa neue Reiserichtlinien oder Updates zu Werksschließungen, direkt an Ihre gesamte Belegschaft verteilen. Im Durchschnitt öffnen 75 Prozent der Nutzer gepushte Nachrichten innerhalb von einer Stunde.

Administratoren und Redakteure haben darüber hinaus die Möglichkeit, Nachrichten nur an bestimmte Gruppen zu pushen, um eine Informationsflut zu vermeiden. So können vor allem standortspezifische Nachrichten verteilt werden und Mitarbeiter erhalten genau die Informationen, die sie für ihre Arbeit benötigen.

Staffbase NOW ist optimal geeignet für Top-down-Krisenkommunikation, bietet jedoch auch Bottom-up- und Peer-to-peer-Interaktionsmöglichkeiten wie Likes und Kommentare. Die automatische Übersetzung stellt sicher, dass die Nachrichten und Kommentare von allen Teilen der Belegschaft weltweit gelesen und verstanden werden können. Redakteure haben ebenso die Möglichkeit, Videos und Bildergalerien hinzuzufügen. Das hilft beispielsweise bei der Veröffentlichung von Nachrichten des Managements, neuen Hygieneanweisungen oder visuellen Updates aus den verschiedenen Standorten.

Ein in Staffbase NOW enthaltenes spezielles Modul für Fokusthemen, wie etwa News zum Coronavirus, hilft Unternehmen, besonders wichtige Updates zur Krisensituation an einem klaren und dedizierten Ort zusammenzubringen. So wissen Mitarbeiter immer genau, wo sie alle aktuellen Informationen finden können.

Staffbase NOW Desktop-Version mit speziellem Modul für Fokusthemen
Das Modul für Fokusthemen, hier rechts als News zum Coronavirus zu sehen, dient als Anlaufpunkt für alle Updates zur aktuellen Situation in Krisen

Eine Kommunikationslösung für alle – bereit innerhalb weniger Tage

Staffbase NOW basiert auf unserem bewährten Template für Mitarbeiter-Apps und wurde für eine schnelle und unkomplizierte Einführung konzipiert. Ihr Team kann schon am ersten Tag damit beginnen, die Plattform mit Inhalten zu füllen, damit Sie bereits nach drei Tagen alle Mitarbeiter in Ihre eigene App einladen können, um keine Zeit bei der Krisenkommunikation mehr zu verlieren. Nach ca. zwei Wochen ist die App dann auch auf Ihr Unternehmen individualisiert, in App Stores verfügbar und für Push-Nachrichten bereit.

  • Tag 1: Redakteure bekommen Zugang und erhalten ein Training sowie Zugriff auf alle wichtigen Dokumentationen. Redakteure können Inhalte, Zielgruppen und Kanäle erstellen.
  • Tag 3: Die Plattform steht für alle Mitarbeiter unter Ihrer eigenen Domain bereit. Sie ist zunächst als mobile Webversion und am Desktop verfügbar. Wichtige Updates können zusätzlich per E-Mail-Benachrichtigung versendet werden.
  • Tag 15: Die native App mit Push-Funktion im Design Ihres Unternehmens ist bereit und kann über die öffentlichen App Stores heruntergeladen werden (Android und Apple).

Krisenkommunikation Staffbase NOW

Die Zahlen lügen nicht: Vorbereitung ist in einer Krise alles

Viele unserer Kunden nutzen ihre Staffbase-Plattform für die Krisenkommunikation. Wir sehen, dass für große Unternehmen mit Standorten auf der ganzen Welt ein etablierter mobiler Kanal zur Mitarbeiterkommunikation in einer Krise den entscheidenden Unterschied machen kann.

Staffbase Kunden informieren Ihre Mitarbeiter in einer Krise schnell und umfangreich

Während der Corona-Krise konnten wir bei unseren über 350 Kunden im Vergleich zum Vormonat einen Zuwachs von 163 Prozent bei den veröffentlichten Updates und eine Steigerung von 74 Prozent der Leserschaft verzeichnen. Diese Unternehmen erreichen ihre Mitarbeiter mit Staffbase bereits in Echtzeit.

Weil Mitarbeiter gerade in unsicheren Zeiten schnelle, transparente und vertrauenswürdige Kommunikation fordern und brauchen, kann eine App wie Staffbase NOW in kürzester Zeit helfen. Sind Ihre aktuellen Kommunikationsprozesse dazu bereit, alle Ihre Mitarbeiter sofort zu erreichen?

Fragen über Fragen – Alle Antworten auf einen Blick

Mit Staffbase NOW geben Sie Ihrer Belegschaft die Möglichkeit, alle dringenden Fragen zu stellen und schnellstmöglich eine Antwort darauf zu erhalten. Die fertigen Templates, die auf Grundlage der Erfahrung unserer Kunden erstellt wurden, machen es Kommunikatoren möglich, alle Fragen an einem Ort zu sammeln. So müssen sie diese nur einmal beantworten und können sich schnell wieder den anderen wichtigen Aufgaben widmen.

Das Ergebnis ist beispielsweise eine übersichtliche FAQ-Seite mit allen wichtigen Informationen, darunter auch Ansprechpartner, Kontaktinformationen und einem Formular für die Einreichung von Fragen.

Eine FAQ-Seite gibt eine Übersicht zu allen wichtigen Informationen

Sie wollen gern sofort starten? So geht’s weiter

Unsere bewährten Methoden für das Nutzeronboarding ermöglichen es Ihnen, Ihre Mitarbeiter schnell in die App zu holen. Die Möglichkeiten reichen von der Einladung über Firmen- oder private E-Mail-Adressen über einfache Zugangscodes bis hin zur Integration in Ihr bestehendes Nutzerverzeichnis.

Ein erfahrener Customer Success Manager wird Sie während und nach der Einführung von Staffbase NOW begleiten. Sie erhalten nicht nur Unterstützung bei der Inhaltsplanung, beim Nutzeronboarding und beim Launch, sondern auch dabei, die App während der Krise und darüber hinaus erfolgreich zu machen. Wir sind für Sie da, versprochen.

Die Implementierungsgebühr für Staffbase NOW entfällt bis zum 30. Juni 2020.

So wie alle anderen Staffbase-Produkte ist auch Staffbase NOW komplett nach ISO27001 zertifiziert und wird in Deutschland gehostet . Alle Inhalte sind verschlüsselt, werden regelmäßig mit Backups gespeichert und sind mit 99,9 Prozent hochgradig verfügbar.

Weitere Informationen zu Staffbase NOW finden Sie hier.

Wir hoffen, der Einblick in unsere neue Lösung Staffbase NOW konnte Ihnen helfen. Während unserer virtuellen Konferenz VOICES, die am 23. April stattfindet, erhalten Sie weitere Informationen dazu, wie Staffbase sowohl in Krisenzeiten als auch im Kommunikationsalltag helfen kann. Mit dabei sind unter anderem einige Staffbase-Kunden, die ihre App und verschiedene Anwendungsfälle vorstellen. Melden Sie sich jetzt kostenlos an! ⤵️

VOICES Virtuelle Konferenz für die interne Kommunikation