Staffbase Summit 2018: Creating a Sense of Community and Belonging at Work

Am 26. und 27. April 2018 kommt bei uns ausnahmsweise keine App zum Einsatz, um Menschen miteinander zu verbinden. Beim Staffbase Summit in Berlin wollen wir uns stattdessen persönlich treffen und Kontakte, offene Diskussionen sowie anregende Gespräche ermöglichen. Deshalb haben wir eine vielfältige Gruppe von internen Kommunikatoren, bestehend aus Kunden, Partnern und Interessenten aus aller Welt, zu unserem ersten großen Summit eingeladen.

Headerimg-Eventpride-compressor.jpg

Der Staffbase Summit 2018 ist eine einzigartige Gelegenheit, sich mit anderen internen Kommunikationsexperten und Innovatoren auszutauschen. Gemeinsam können Antworten auf allgegenwärtigen Fragen erörtert werden, zum Beispiel wie ein Zugehörigkeitsgefühl am sich ständig verändernden Arbeitsplatz geschaffen werden kann oder was der beste Weg ist, Non-Desk-Worker mit Informationen zu versorgen. Die erfahrenen Experten und Innovatoren auf der Agenda haben nicht nur Mitarbeiter mit und ohne Schreibtischarbeitsplatz erfolgreich verbunden, sondern auch die Mitarbeiterbindung durch zufriedenstellende Führungskräftekommunikation gesteigert und damit die Employee Experience verbessert.

Die zwei Summit-Tage im April beinhalten Keynote-Vorträge von Gaby Neujahr von MontuaPartner Communications, Staffbase-Geschäftsführer Martin Böhringer (Connecting People and Improving Lives: Why Communication Is at the Center of Every Great Employee Experience) und Matt Manners von den Employee Engagement Awards (Why Employee Engagement Drives Every Great Employee Experience). In einer Vielzahl von Workshops und Vorträgen werden unterschiedlichste Themen behandelt, mit denen sich interne Kommunikations- und Personalverantwortliche täglich auseinandersetzen, um ein Gefühl der Gemeinschaft und Zugehörigkeit am Arbeitsplatz zu entwickeln.

Bereits im Jahr 2017 hat Staffbase ein Anwendertreffen in kleinerem Rahmen organisiert

Das Programm

Cornelia Röper von Wefugees – einer internationalen NGO, deren Bestimmung es ist, Flüchtlinge und Freiwillige sowohl on- als auch offline zu informieren und zu verbinden – wird in einer Keynote darüber sprechen, wie ihr Unternehmen erfolgreich ein Gefühl der Zusammengehörigkeit in einer Gruppe sehr unterschiedlicher Menschen schafft.

Katharina Skarabela von RHI Magnesita wird erläutern, wie ihr Unternehmen in weniger als sechs Monaten eine globale Mitarbeiter-App eingeführt hat. Die App wird heute in 10 Sprachen betrieben und erreicht die Belegschaft von Brasilien bis China.

Staffbase-Mitgründer und Geschäftsführer Frank Wolf gibt Ihnen nützliche Tipps, wie Sie Ihren Betriebsrat von den großartigen Vorteilen einer Mitarbeiter-App überzeugen können.

Lauren Guess von Franciscan Children’s in Boston wird darüber sprechen, wie ihr Krankenhaus das Projekt Mitarbeiter-App umfangreich beworben und sofort eine hervorragende Nutzerquote erreicht hat.

Marielle van der Werf von T-Systems hält einen Vortrag mit dem Titel: “Combine the Online and Offline World in a Smart Way! Enable Your People to Be Proud Ambassadors, Your Best Salespeople, and Natural Recruiters.”

Staffbase Anwendertreffen 2017

Felix Schröder von Hirschtec wird in seinem Vortrag “Mobile Intranet Is King: Get Every Employee Involved and Work Smart—Chances, Challenges, and Best Practices” auf den Wandel moderner Intranets eingehen.

Laura Widera von HKM gibt Einblicke, wie eine Mitarbeiter-App Feedback und Dialog fördert, was wiederum die Zufriedenheit der Mitarbeiter steigert.

Staffbases’s Customer Success Manager Heather Rouke wird ihre Erfahrungen aus erster Hand weitergeben und Best Practices vorstellen.

Patrick Rudolph, Head of Product bei Staffbase, wird einige aufregende neue App-Funktionen vorstellen und uns eine ausführliche Tour durch das tolle neue Spaces-Feature geben. Im Anschluss an seine Präsentation können Sie alle Fragen zum Produkt loswerden.

Workshop Staffbase Anwendertreffen 2017

Alle Vorträge und Workshops finden im historischen Zentrum Berlins in der Nähe des Alexanderplatzes in der Alten Münze statt, einer ehemaligen staatlichen Münzprägeanstalt, die in den 1930er Jahren erbaut wurde und heute ein Ort für Tagungen und Veranstaltungen ist. Die vorläufige Agenda mit einer Liste aller Referenten und Veranstaltungen finden Sie hier.

Die Zukunft der Arbeit wird immer mobiler und die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten, ändert sich unglaublich schnell. Persönliche Treffen sind deshalb eine seltene Gelegenheit, sich direkt auszutauschen und voneinandern zu lernen. Verpassen Sie nicht die Chance auf zwei interessante und unterhaltsame Tage mit uns in Berlin!

Nur noch wenige Plätze verfügbar. Holen Sie sich jetzt Ihr Ticket!

{{cta(‚5ea93729-3768-443c-96ed-e19e1b9f5b87‘)}}

Für weitere Informationen zu interner Kommunikation am digitalen Arbeitsplatz können Sie uns gern kontaktieren oder folgende Artikel in unserem Blog lesen:

Teilen

Erfahren Sie, was es Neues in der internen Kommunikation gibt, warum Mobile unerlässlich ist und wie Sie Ihre mobile Lösung zum Erfolg führen können.

Hier entlang