Haspa-Company

Finanzberatung seit 1827

Vor knapp 200 Jahren gegründet betreut die Hamburger Sparkasse, kurz Haspa, heute über 1,5 Millionen Kund*innen. Die über 100 Filialen in Hamburg und Umgebung dienen Kund*innen wie Mitarbeiter*innen als Ort des Austausches und der Vernetzung.

Ziele mit der Mitarbeiter-App

icon-info-01

Orientierung geben:

Anders als das Intranet sollte die Mitarbeiter-App nicht nur informieren, sondern zudem
strategische Kernthemen leicht verständlich und medial aufbereitet an die Mitarbeitenden transportieren.

Icon-network-01

Mitarbeitende zur Beteiligung befähigen:

Durch die offene und partizipative Gestaltung der Haspa2Go, entsteht ein riesiger Raum für Engagement. Beliebt sind dabei auch die offenen Räume in der App wie die Social Wall, auf der alle Mitarbeiter*innen posten können.

icon-centralpoint-01

Vernetzung anregen:

Durch die App wird allen Nutzer*innen die Möglichkeit geboten, Einblicke in andere Fachbereiche zu erlangen. Die Idee: Mitarbeitende, die abteilungsübergreifend arbeiten und so gemeinsam die Ideenentwicklung fördern, tragen verstärkt zur Wertschöpfung des Unternehmens bei.

icon-chat

Gemeinschaft stärken:

Jeder einzelne Kanal trägt dazu bei, dass sich Mitarbeiter*innen aktiv in der Haspa einbringen können und sich in ihrer Unternehmenskultur wohl fühlen. Zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls tragen auch Mitarbeiter-Podcasts bei, die von und für Mitarbeiter*innen produziert werden.

Ergebnisse nach nur 6 Monaten Haspa2Go

60 + %
Registrierte User
2000
Chatnachrichten
120000
Seitenaufrufe
HASPA-Case-Study-Cover-shadow

Die Mitarbeiter-App der Hamburger Sparkasse

Jetzt die gesamte Haspa-Erfolgsstory kostenlos herunterladen

Haspa2Go: Menschliche, authentische und digitale Kommunikation zugleich

Die Mitarbeiter-App Haspa2Go ermöglicht relevante, schnelle und sichere Kommunikation, die über das Smartphone direkt bei allen Mitarbeitenden ankommt. So werden die Handlungen der Führungsebene oder anderer Abteilungen für alle sichtbar und können ansprechend gestaltet werden.

Haspa-phone-screen3
Haspa-phone-screen2
Haspa-phone-screen1
Haspa-Wandel

Neue Wege mit Haspa2Go

Mit der neuen Mitarbeiter-App kann nicht nur schneller und digitaler kommuniziert werden, sondern es wird gleichzeitig dafür gesorgt, dass das menschliche Miteinander, Vernetzung und Erfahrungsaustausch der Belegschaft filial- und bereichsübergreifend gestärkt wird. Und vor allem, dass jede*r mit eigenen Ideen die Entwicklung der Haspa aktiv mitgestalten kann, denn das ist ausdrücklich gewünscht.

Haspa-austausch-v2

Die Mitarbeiter-App als Katalysator für internen Wandel

Vor der Einführung hatten die Kolleg*innen untereinander keine Möglichkeit, sich auf einer Plattform zu vernetzen und über aktuelle Neuigkeiten, berufliche Herausforderungen und sogar Privates auszutauschen. Dank der Haspa2Go konnte neben dem klassischen Intranet eine neue Heimat der Mitarbeiterkommunikation geschaffen werden. Haspa2Go rückt den persönlichen Austausch von Mitarbeiter*innen ins Zentrum der Bank, um einen Mehrwert durch Vernetzung und Dialog zu schaffen.

Konkret gehört für uns zum Thema Digitalisierung und Kulturwandel, dass wir in unserer Arbeit schneller werden, mit weniger Hierarchie auskommen, unseren Mitarbeitenden mehr Verantwortung und Gestaltungsraum übertragen, um so auch mehr Kreativität freizusetzen. Ein erster Schritt war hier die Einführung der Haspa2Go.

Simone Naujoks - Leiterin Interne Kommunikation

Sie sind neugierig geworden? Kontaktieren Sie uns.