Weber Maschinenbau App Flurfunk Launch Event

Flurfunk mal ganz anders

Nach wenigen Monaten geheimer Planung und Vorbereitung gab es im Januar 2018 bei Weber Maschinenbau den großen Knall: Das Familienunternehmen mit vielen Produktionsmitarbeiter*innen kommunizierte ab sofort mit Hilfe einer Mitarbeiter-App. Und der CEO machte eine Ansage: Ab jetzt stehen bei unserer internen Kommunikation konsequent die Mitarbeiter*innen im Mittelpunkt.

6 FlurFunk-Tipps zum Mitnehmen

icon global

Verstecken Sie Ihre App nicht:

Die meiste Aufmerksamkeit bekommt eine App, wenn Sie das Tool im Rahmen eines großen (digitalen) Events wie einer Betriebsversammlung ankündigen und einführen.

icon-centralpoint-01

Nur ein zentraler Kanal für die interne Kommunikation:

Überfordern Sie Ihre Belegschaft nicht mit zu vielen Kanälen. Etablieren Sie die Mitarbeiter-App lieber als die digitale Heimat Ihres Unternehmens.

icon-info-01

Investieren Sie Zeit in die richtige Content-Strategie:

Qualität geht vor Quantität. Der Inhalt ist maßgeblich und entscheidet darüber, ob die Mitarbeiter*innen die App langfristig nutzen.

Icon-network-01

Vertrauen Sie Ihren Mitarbeiter*innen:

Nur wenn ein freier Raum in der App geschaffen wird, kann das Tool den Dialog und die Wertschätzung fördern, einen Unterhaltungswert schaffen und zu einem Dialog-Medium werden.

icon-personalized-01

Setzen Sie auf Führungspersonen:

Wenn die Geschäftsführung und wichtige Führungskräfte die App nicht nur akzeptieren, sondern auch aktiv nutzen und bewerben, pusht das den Erfolg der App.

icon-chat

Sammeln Sie Feedback zur App:

Mit dem Launch der App ist das Projekt noch lange nicht abgeschlossen. Nur wenn Sie die App stetig weiterentwickeln und verbessern, bleiben die Nutzungsraten stabil.

FlurFunk erreicht 1.500 Mitarbeiter*innen

An allen 22 Standorten mit einer App.

Weber Maschinenbau App Flurfunk Erklärvideos und Tutorials
Weber Maschinenbau App Flurfunk Startseite
Weber Maschinenbau App Flurfunk Artikelansicht mit Video

Weber Maschinenbaus Reise mit FlurFunk.

 

Weber Maschinenbau App Flurfunk Zeitstrahl zur Einführung der App
Staffbase-Case-study-weber-LP-cover-v3

Weber Maschinenbau revolutioniert den Flurfunk

CEO Tobias Weber auf der Suche nach der richtigen Mitarbeiter-App für die interne Kommunikation bei Weber Maschinenbau
Weber Maschinenbau App Flurfunk Erklärvideos, Anleitungen und Posteingang

Mitarbeiter-App für alle als erste Anlaufstelle des Tages

Die Belegschaft der Weber Gruppe kann sowohl vom Computer als auch vom eigenen Smartphone mobil auf die Plattform zugreifen, was dazu führt, dass der FlurFunk für viele die erste Anlaufstelle für jegliche Informationen geworden ist. Darin lassen sich ein schwarzes Brett, interne Stellenausschreibungen, der Speiseplan, ein Geburtstagskanal und viele eigens auf Weber Maschinenbau angepasste Anwendungsfälle wiederfinden.

Weber Maschinenbau Führungskräfte im Werk

Führungskräftekommunikation schnell und einfach dank FlurFunk

Auch für Tobias Weber ist die App eine der ersten Anlaufstellen des Tages. Er und das Redaktionsteam nehmen sich häufig die Zeit, auf die von Mitarbeiter*innen verfassten Kommentare einzugehen. Tobias Weber ist der Meinung, dass deswegen im Laufe der Zeit mehr Mitarbeiter*innen den Mut gefasst haben, selbst Beiträge zu veröffentlichen.

Unser Unternehmen besteht aus Menschen. Aus Menschen, die mit Leidenschaft und Engagement an Lösungen für unsere Kund*innen arbeiten und unser Unternehmen somit erfolgreich machen. Essentiell wichtig ist also, dass diese Menschen ihre Leidenschaft und ihr Engagement nicht verlieren. Und das gelingt am besten durch Motivation und Nahbarkeit. FlurFunk hilft mir extrem bei der Vermittlung dieser Werte.

Tobias Weber - CEO von Weber Maschinenbau

Neugierig? Dann kontaktieren Sie uns!