Eine erfolgreiche Mitarbeiterkommunikation aufzubauen stellt Unternehmen in der Gastronomie vor gewaltige Herausforderungen. Die US-amerikanische Newport Harbor Corporation (NHC), mit ihren 14 Restaurants und insgesamt 1.150 Mitarbeitern, hat ihren Schlüssel für eine erfolgreiche interne Kommunikation gefunden: Eine eigene App namens NHC GO, die jeder Mitarbeiter über sein Mobiltelefon nutzen kann. Marketingmanager Dan Lederer ist gern bereit seine Erfahrungen mit anderen Kollegen aus dem Gastgewerbe zu teilen.

Mitarbeiterkommunikation in einer anspruchsvollen Branche

Für die Unternehmensführung in der Gastronomiebranche ist es nicht immer leicht das Personal mit Infos und Botschaften direkt zu erreichen. Viele der Mitarbeiter arbeiten direkt am Kunden im Restaurant, haben keinen eigenen Schreibtisch und deshalb auch keine Möglichkeit regelmäßig Firmenmails zu öffnen oder sich über Neuigkeiten im Unternehmen zu informieren. Oftmals sind die einzelnen Standorte weit voneinander entfernt und Informationen dringen nur selten von einem zum anderen. Diese Situation erschwert zum einen die allgemeine Kommunikation und zum anderen bremst sie die Entwicklung einer gesunden Unternehmenskultur, in der Unternehmenswerte verstanden und gelebt werden. Besonders bei neuen Mitarbeitern sollte auf eine überzeugende Employee Experience, das heißt die Vermittlung von Kultur und Werten, geachtet werden, damit ihnen der Einstieg in den neuen Job leicht fällt.

“Interne Kommunikation ist der Kern unseres Erfolgs.”

Dan Lederer, NHC Marketingmanager

Die Newport Harbor Corporation hatte exakt mit diesen Herausforderungen zu kämpfen. Darum haben sich Personal- und Marketingabteilung zusammengesetzt und nach einer gemeinsamen Lösung gesucht. Bei der Recherche stießen sie auf die Employee-Experience-Plattform von Staffbase und schnell wurde klar: Eine eigene Mitarbeiter-App könnte der Schlüssel für die erfolgreiche interne Kommunikation des  Unternehmens sein. Marketingkoordinator Dan Lederer war vom Start weg an der Einführung der eigenen Mitarbeiter-App NHC GO beteiligt und hat uns in einem Interview von seinen Erfahrungen und von den Erfolgen berichtet.

Sie möchten für Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-App anschaffen? Laden Sie hier  unseren Leitfaden herunter!

Staffbase: Wie kommt Ihre App bei den Mitarbeitern an? 

Dan Lederer: Die Newport Harbor Corporation ist besonders. Nicht nur, weil unser Unternehmen auf 100 Jahre Tradition zurückblicken kann, sondern weil jeder Mitarbeiter Anteile hält und somit jeder, vom Tellerwäscher bis zur Restaurantleitung, am Erfolg beteiligt ist. An 14 Standorten arbeiten etwa 1.150 Mitarbeiter, von denen sich bereits nach drei Monaten mehr als die Hälfte in unserer neuen App angemeldet haben, und die meisten öffnen die App zweimal pro Woche, wenn nicht sogar mehr. Das ist ein guter Schnitt, mit dem wir sehr zufrieden sind.

Interne Kommunikation in der Gastronomie

Staffbase: Welche Tipps geben Sie jemanden, der eine neue Mitarbeiter-App für sein Unternehmen einführen und möglichst viele Mitarbeiter ins Boot holen möchte?

Erstens haben wir beim Start der App Gewinnspiele und Wettbewerbe angeboten und konnten die Mitarbeiter so begeistern, sie sich herunterzuladen. Zweitens hatten wir viel Hilfe von unseren Restaurantleitern, die zum Mitmachen animiert haben. Das hat wunderbar funktioniert.

Staffbase: Was hat sich seit Einführung der App bei NHC geändert?

Dan Lederer: Die Mitarbeiter-App erlaubt es uns in einer Weise mit unseren Mitarbeitern zu kommunizieren, wie es vorher nicht möglich war. Als Unternehmensgruppe im Gastronomiegewerbe sitzen unsere Mitarbeiter nicht an Schreibtischen und tragen auch keine Laptops mit sich. Deswegen war es eine besondere Herausforderung den richtigen Kommunikationskanal zu finden. Die App bringt unsere Nachrichten zuverlässig und schnell zu den Mitarbeitern. Sie erlaubt es ihnen, unsere Botschaften zu einem selbstgewählten Zeitpunkt und im eigenen Tempo zu lesen. Diese Vorteile sind nicht zu unterschätzen!

SCM und Staffbase Studie: Trendmonitor Interne Kommunikation 2019

Staffbase: Was ist das besondere an einer Mitarbeiter-App im Vergleich zu anderen Kommunikationsinstrumenten?

Dan Lederer: Es ist für uns wichtig, das ganze Team über das Geschehen auf allen Ebenen des Unternehmens auf dem Laufenden zu halten und die Kommunikation in alle Richtungen zu öffnen. Früher haben wir ausschließlich klassische Kanäle wie Newsletter, Plakate oder unternehmensweite E-Mails genutzt.

Eine Mitarbeiter-App ist eine innovative Ergänzung unserer Kommunikationskanäle. Sie kann sich an die Bedürfnisse unserer typischen Mitarbeiter anpassen und bietet den Komfort, überall dort erreichbar zu sein, wo sie ihr Telefon haben. Auf diese Weise macht man es jedem Mitarbeiter so einfach wie möglich, sich einzubringen.

Staffbase: Welchen Einfluss hat Ihre App ganz konkret auf das Erreichen der Unternehmensziele?

Dan Lederer: Wir sind sicher, die App hat im Endeffekt einen starken Einfluss auf das Gesamtergebnis! Auch wenn sie sich nicht direkt in unseren Verkäufen und Einnahmen widerspiegelt, hilft sie uns dennoch beim Informationsaustausch, bei der Entwicklung einer passenden Unternehmenskultur und auch dabei, diese aktiv zu leben. 

NHC GO Mitarbeiter-App

Zukünftig möchten wir noch mehr operative Funktionen in die App einbinden, damit wir sie zu der zentralen Ressource für jeden Mitarbeiter machen. Wir möchten unsere  Systemstruktur verbessern, indem wir einen einfachen Zugang zu allen benötigten Informationen bereitstellen. Das Ziel ist alle Informationen aus dem aktuellen Intranet in die App zu migrieren.

Staffbase: Würden Sie anderen Unternehmen eine Mitarbeiter-App empfehlen? 

Dan Lederer: Ja, besonders in unserer Branche, in der es so viele Herausforderungen gibt das Personal zu erreichen. Über mobile Endgeräte haben wir einen Weg gefunden die Mitarbeiter da abzuholen, wo sie sich schon aufhalten. 

Melden Sie sich für eine persönliche Demo an ️ Anmeldung

Eine App rückt uns in das Sichtfeld unserer Mitarbeiter und erleichtert die Kommunikation enorm. Sobald man es geschafft hat, dass der Mitarbeiter die App in seine reguläre Social-Media-Rotation mit aufnimmt, ist es leicht sie mit aktuellen Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten.

Staffbase: Wie kann sich Ihre App in Zukunft noch weiterentwickeln?

Dan Lederer: Hoffentlich spiegelt sich unsere Unternehmenskultur in unserer App wider und ermöglicht uns zu vermitteln, was es bedeutet, einer der Mitarbeiter und Eigentümer von Newport Harbor zu sein. Sie wird die zentrale Funktion als Kanal für die interne Kommunikation haben und gleichzeitig eine Plattform sein, auf der all die guten Dinge, die in unserem Unternehmen passieren, miteinander geteilt werden.

Interesse geweckt? Lesen Sie auch unsere anderen Fallstudien auf dem Staffbase Blog oder kontaktieren Sie uns direkt für mehr Informationen über Ihre neue Mitarbeiter-App! 

Weitere spannende Artikel: